Kleine Vibrationsmotoren
direkt ab Werk

N10, M10, N20, F280, 1215 Kleine Vibrationsmotoren, Kleine Größe, Große Amplitude. Breites Leistungsspektrum, 3V, 3.7V, 6V, 12V, 24V DC zur Auswahl.

Warum kleine Vibrationsmotoren von NFP-Motor kaufen?


  • Werksqualität, Herstellerbeschaffung, keine Agenten.
  • Schnelle Lieferung per DHL/FedEx/UPS, weltweiter Versand, Luftfracht, Seefracht.
  • Stellen Sie Ihre Anfrage jetzt und fordern Sie Angebote und Spezifikationen an!
  • 17 erfahrene Motor-Technikexperten bieten technische Unterstützung.

Mehr über Exzentermasse-Vibratoren erfahren?


Wie funktionieren sie?

Kleine Bürsten-Vibrationsmotoren haben in der Regel eine zylindrische Form mit einer kleinen Bürste am Boden. Die Bürste besteht aus einem elektrisch leitfähigen Material, wie Kohlenstoff. Die Bürste ist in Kontakt mit einer rotierenden Metallwelle, die einen Nord- und einen Südpol hat. Wenn Strom auf die Bürste angelegt wird, erzeugt sie ein Magnetfeld, das mit der Welle interagiert und sie zum Rotieren bringt. Die Rotation der Welle führt dazu, dass die Bürste vibriert, was wiederum dazu führt, dass der angebrachte Gegenstand vibriert.

Was sind die Vorteile?

Der Hauptvorteil von kleinen Bürsten-Vibrationsmotoren ist ihre Größe. Sie sind viel kleiner als andere Arten von Vibrationsmotoren, was sie ideal für Anwendungen macht, bei denen der Platz begrenzt ist. Sie sind auch vergleichsweise kostengünstig und einfach herzustellen. Es gibt viele Möglichkeiten, die kleinen Vibrationsmotoren zu montieren. Sie können mit einem Molex- oder JST-Stecker drahtgeloetet werden.

Was sind die Nachteile?

Einer der Hauptnachteile von kleinen Bürsten-Vibrationsmotoren ist, dass sie nicht so leistungsstark sind wie andere Arten von Vibrationsmotoren. Sie neigen auch dazu, weniger effizient zu sein, was bedeutet, dass sie mehr Strom verbrauchen, um die gleiche Vibrationskraft zu erzeugen.